Akku-Tauchkreissäge DCS575NT 54V FLEXVOLT 24 Zahn ohne Akku, T STAK-Box VI

Artikelnummer
Hersteller
DeWalt
EAN
5035048656792

359,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


verfügbar, Lieferung innerhalb von 2 Werktagen

In den Warenkorb

DeWalt

Ideal für viele Gewerke. Die 54V XR Flexvolt Kreissäge vereint überzeugende Schnittleistung und komfortables Handling.

Das 190 mm Sägeblatt ist rechts positioniert, um dickeres Material schneiden zu können.

Erhältlich als Standard-Variante oder Führungsschienen-kompatibel - mit einer Akkuladung bis zu 90 Meter 18mm OSB-Platte zuschneiden. 


Farbe    
gelb/schwarz


Gerätetyp    
Handkreissägen


Verwendung    
Sägen von z.B. OSB-Platten


Material / Griff    
Gummierter Zusatzhandgriff


Aufsätze    
190mm 24-Zahn HM-Sägeblatt


Schnitttiefe    
67mm


Scheibendurchmesser    
190mm


Drehzahl    
5.800 U/min


Anmerkungen    
128 Schnitte in Holz pro Akkuladung (50mm x 100mm), 67mm Schnitttiefe

Lieferumfang

  • ohne Akku & Ladegerät
  • 24-Zahn HM-Sägeblatt
  • T STAK-Box VI
  • Es ist noch keine Bewertung für Akku-Tauchkreissäge DCS575NT 54V FLEXVOLT 24 Zahn ohne Akku, T STAK-Box VI abgegeben worden.
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Zubehör

    Neu
    DeWalt Starter-Set FlexVolt (2 Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 132) – Bild 1
    DeWalt Starter-Set FlexVolt (2 Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 132) – Bild 2
    DeWalt Starter-Set FlexVolt (2 Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 132) – Bild 3
    DeWalt Starter-Set FlexVolt (2 Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 132)

    349,90 €

     

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
    Neu
    Starter-Set FlexVolt (2x Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 118) – Bild 1
    Starter-Set FlexVolt (2x Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 118) – Bild 2
    Starter-Set FlexVolt (2x Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 118) – Bild 3
    Starter-Set FlexVolt (2x Akku DCB 546 u. Ladegerät DCB 118)

    329,90 €

     

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    In den Warenkorb
    Nach oben