Hörmann Handsender HSZ1 868-BS BiSecur **Sonderposten** mit Garantie

Artikelnummer
436781
Hersteller
Hörmann
EAN
4042533736915

35,70

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


verfügbar, Lieferung innerhalb von 2 Werktagen

In den Warenkorb

Hörmann

Hörmann Handsender HSZ1 868-BS BiSecur

1 Tastenfunktion zum Einschub in Kfz-Zigarettenanzünder

==================================================================================================

In unserer Anleitung für Hörmann Handsender finden Sie alle Informationen die Sie benötigen um einen Handsender anzulernen.

==================================================================================================

NEU: BiSecur - bequem und sicher durch bidirektionale Funktechnik

Das bidirektionale und besonders sicher verschlüsselte Funksystem BiSecur steht für eine zukunftsorientierte Technologie zur komfortablen und sicheren Bedienung von Garagentoren, Einfahrtstoren, Licht und mehr.

Die Funktionen bedienen Sie mit Handsendern im exklusiven Design.

Einen besonderen Komfort bietet der HS5 durch die Möglichkeit der Abfrage der Torposition: Auf Tastendruck sehen Sie, ob Ihr Tor geöffnet oder geschlossen ist (nur mit BiSecur-Antrieben)

  • Zertifizierte Sicherheit mit stabiler, störungsfreier Reichweite

Das neu entwickelte, extrem sichere BiSecur Verschlüsselungsverfahren bietet Ihnen die Sicherheit, dass kein Fremder Ihr Funksignal kopieren kann. Geprüft und zertifiziert wurde es von den Sicherheitsexperten der Ruhr-Universität Bochum.

  • 128-Bit Verschlüsselung

Profitieren Sie vom Höchstmaß an Sicherheit - wie beim Online-Banking

  • Exclusives Design
  • Störunempfindliches Funksignal 
  • Einfache Übertragung der Codierung
  • Stoßunempfindlich
  • Besonders lange Batterie-Lebensdauer (handelsübliche AAA Batterie)
  • Rückwertskompatibel zu Funkfrequenz 868 MHz Baujahr 2005-2012

 

BiSecur Handsender funktionieren ebenfalls mit Torantrieben der Firma Hörmann mit der Frequenz 868,3 MHz AM (Handsender mit blauen, bzw. schwarzen Tasten, Baujahr 2005-2012)

Wenn Sie Handsender mit grauen Tasten einsetzen, arbeiten diese mit der Frequenz 40 MHz und sind nicht kompatibel. In diesem Fall besteht in der Regel die Möglichkeit, den Antrieb mit einem externen Empfänger auf die Frequenz 868 MHz umzurüsten.

 

Sie kaufen beim Fachhändler und erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und entsprechend die volle Hersteller-Garantie   

 

 

Anlernen der Handsender:

 

Der Code kann von Handsender zu Handsender übertragen werden. Auch ist es möglich, den neuen Sender am Antrieb anzulernen. Hierzu lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres Antriebs. In der Regel auch erhältlich unter www.hoermann.de

 

Übertragung von BiSecur Handsender zu BiSecur Handsender:

Halten sie beide Handsender dicht aneinander. Drücken sie die entsprechende Taste am Vererbungssender und halten diese, bis die LED abwechselnd rot und blau blinkt (leuchtet erst blau, geht dann aus und fängt anschließend an zu Blinken). Dann drücken Sie die zu Programmierende Taste am Lernsender. Diese blinkt sofort blau. Erst langsam, dann schnell. Wenn sie aufhört zu Blinken, ist der Sender programmiert.

 

Übertragen vom herkömmlichen 868 MHz Handsender zu BiSecur oder herkömmlichen Handsender:

Zum Übertragen werden beide Handsender aneinander gehalten. Zuerst die entsprechende Taste am Vererbungssender drücken und gedrückt halten. Die LED leuchtet kontinuierlich. Anschließend (hier kommt es auf das richtige Timing an, innerhalb ca. 1-2 Sekunden) die zu programmierende Taste am anzulernenden Handsender drücken und wiederum gedrückt halten. Die LED am Handsender muss jetzt rot blinken, erst langsam, dann schneller. Hört er auf zu Blinken, ist die Programmierung abgeschlossen.   

 

Wenn der Hörmann Handsender sich nicht programmieren lässt:

 

  • Als Erstes muss die Frequenz der Handsender zueinander passen. An der Farbe der Tasten der Handsender erkennen Sie die Frequenz. Grüne Tasten = 27 MHz, graue Tasten = 40 MHz, blaue oder Schwarze Tasten 868 MHz.  Die neuen BiSecur Handsender passen auch zu denen mit blauen, bzw. schwarzen Tasten.
  • Wenn der anzulernende Handsender nicht blinkt, kann es manchmal daran liegen, dass die Handsender nicht dicht genug aneinander gehalten wurden. Daher sollten sie sich möglichst berühren, dies kann schon den Unterschied ausmachen.
  • Man muss manchmal etwas öfter probieren, bis der Lernsender anfängt zu blinken. Dazu sollte man mal etwas schneller, mal etwas später die Taste am Lernsender drücken und das „Timing“ variieren. Beim HSP4-C oder HSD2 z.B.  reagieren die Tasten, bzw. die LED etwas langsamer. Hier kommt ebenfalls auf das richtige Timing an, es ist aber etwas langsamer als bei anderen Handsendern.

Lieferumfang

  • 1 Handsender HSZ1 BS
  • Es ist noch keine Bewertung für Hörmann Handsender HSZ1 868-BS BiSecur **Sonderposten** mit Garantie abgegeben worden.
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
    Nach oben